Home | Freitag, 30. September 2016 03:25
Herren: Am Tag der Einheit auswärts nach Laubuseschbach!!! (Herren 2016/2017)
Thema: Herren Am kommenden Montag reist der SVE zur SG Weilmünster/Laubuseschbach. Die SG steht mit beiden Mannschaften ähnlich da wie die blau-weißen und belegen somit bei der ersten Mannschaft den 11. und der Reserve den 12. Platz. Die letzten Spiele gegen die Kombinierten waren öfters haaresträubend, erinnert man sich bestimmt an das letzte Spiel in Oberselters zurück, als die SG 90 Minuten das Erbacher Tor beackerte und nachher durch einen Lucky Punch von Andres in der Schlussphase noch mit 2:1 geschlagen wurde.

Der SVE rappelt sich momentan allerdings etwas auf und konnte zwei Siege aufs Parkett legen - Und das mit beiden Mannschaften. Spielerisch ist allerdings auch bei beiden Mannschaften noch viel Luft nach oben. Gerade bei der Reserve waren zwar die Ergebnisse ziemlich deutlich, allerdings spiegeln sie nicht das wieder, was die Mannschaft eigentlich leisten könnte. Immerhin stimmt schonmal das Engagement, so waren am gestrigen Dienstag rund 25 Spieler im Training.

Gespielt wird am Tag der deutschen Einheit. Auf die geänderten Anstoßzeiten ist zu achten!!!
Geschrieben von ph am Mittwoch, 28. September 2016 mehr...

Herren: Kerbenachlese - 6 Punkte an Kerb, 6 Punkte nach Kerb!!!! (Herren 2016/2017)
Thema: Herren
Die letzten 2 Spieltage lieferten dem SV Erbach den maximalen Punkteerfolg.
Am Kerbewochenende konnte man das prestigeträchtige Derby beim SC Dombach mit beiden Mannschaften für sich entscheiden.
Am darauffolgenden Spieltag gewann die 2. Mannschaft mit 5:1 gegen die FSG Gräveneck/Seelbach und auch die 1. Mannschaft konnte durch ein 3:1 gegen die Reserve des RSV Weyer erneut 3 Punkte einfahren.
 
Geschrieben von ph am Dienstag, 27. September 2016 mehr...

Gelungener Saisonauftakt der F1 (Jugend 2016/2017)
Thema: Jugend
Zum Start in die neue Saison haben die Kicker/innen 4 Punkte eingefahren.
 
Zum Auftakt gab es ein gutes 1 zu 1 gegen die SG Selters. Nach einem Rückstand hat sich das Team mit den neuen Torhütern Jakob Schäfer / Clarrisa Haubrich sehr gut zurück ins Spiel gebracht und machte kurz vor Ende den verdienten Ausgleich durch Nils Wietschorke.
 
Im zweiten Spiel gegen den SV Wolfenhausen am Kerbesonntag zeigten die Spieler/innen ihren Trainern und Zuschauer ein Spiel erster Klasse.
Mit einem 9 zu 1 durften sich alle auf den Kerbenachmittag freuen. Mit sehr gutem Passspiel und Abschlüssen vor dem Tor war dieser Sieg nie in Gefahr.
Jakob Schäfer (erste Hälfte) und Clarissa Haubrich (zweite Hälfte) im Tor zeigtem zu jedem Zeitpunkt das Sie hellwach waren.
Zu erwähnen sei auch das die Neuzugänge aus der G- Jugend  (Magnus Geisler und Finnegan Paroch) sich prima ins Team einbringen.
 
Die Tore erziehlten: Nils Wietschorke 2, Amy Gugger 1, Magnus Geisler 1, Lars Wietschorke 1, Manuel Schröder 1 und Jakob Schäfer 3
 
Nächstes Spiel ist gegen den RSV Würges am Sonntag 25.09.2016  um 11 Uhr in Erbach.
Geschrieben von sn am Mittwoch, 21. September 2016

A-Jugend: Achtungserfolg gegen Verbandsligisten im Pokal!!! (Jugend 2016/2017)
Thema: Jugend

Achtungserfolg für die A-Junioren der JSG Selters/Erbach!

Am Montag stieg in Niederselters das Kreispokal-Viertelfinale zwischen der JSG und dem zwei Klassen höher spielenden Verbandsligisten JFV Waldbrunn. Zwar musste man sich am Ende mit der 1:3 Niederlage zufrieden geben, jedoch machte das Auftreten der Mannschaft Mut für eine erfolgreiche Saison.

Geschrieben von ph am Mittwoch, 14. September 2016 mehr...

Herren: Alles oder Nichts - Kerb - Derby - Kampf!!! (Herren 2016/2017)
Thema: Herren Am kommenden Samstag kommt es sicherlich zu einer speziellen Begegnung. Denn das Kerbespiel bestreitet man nicht wie gewohnt Dienstag und Donnerstags, sondern am eigenen Kerbesamstag - und das gegen den Rivalen aus Dombach! Besser konnte es kaum laufen. Wobei man mit beiden Mannschaften letzte Woche herbe Niederlagen hinnehmen musste. Der SC Dombach startete aber auch etwas dürftig und hat auch nur einen Punkt weniger als der SVE, damit geht es für beide Mannschaften eigentlich nur um den Sieg, denn mit einem Unentschieden können beide Mannschaften nicht viel anfangen.

Bei der Reserve sieht es ähnlich aus. Nach den ganzen ungenügenden Ergebnissen und mangelhafter Leistung muss man mal wieder ein Ausrufezeichen setzen und da sollte ein solches Spiel gerade recht kommen. Unabhängig ob der Tabellenletzte kommt oder der Erste.


SC Dombach II - SV Erbach II 13 Uhr


SC Dombach I - SV Erbach I 15 Uhr
Geschrieben von ph am Mittwoch, 14. September 2016

Herren: WGB für beide Mannschaften zum Abhaken!!! (Herren 2016/2017)
Thema: Herren Beide Mannschaften konnten am Ende ihren Augen nicht glauben, während die Reserve es fertig brachte viermal in Führung zu gehen, schafft man es mit desolater Leistung nicht mal einen Punkt zu holen. Die Erste Mannschaft hat danach mit einer 3:0 Führung alle Trümpfe in der Hand, verspielt aber auch diese und muss später noch als Verlierer vom Platz gehen.
Geschrieben von ph am Dienstag, 13. September 2016 mehr...


557 Artikel (93 Seiten, 6 Artikel pro Seite)

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 .. 93 zu Seite: 2

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.
Die Inhalte dieser Seite sind als RSS/RDF-Quelle verfügbar.
Diese Webseite basiert auf pragmaMx 0.1.10.
Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © 2009 - 2016 by SV 1930 Erbach/Ts. e.V.

Seitenerstellung in 0.0885 Sekunden, mit 57 Datenbank-Abfragen