Home | Mittwoch, 10. August 2022 03:56
Herren: Nullnummer in Niederzeuzheim!!!
 
Geschrieben von ph am Mittwoch, 18. August 2010

Herren Am Donnerstag trat die 1. Mannschaft beim ungeschlagenen Tabellenzweiten, der SG Hangenmeilingen/Niederzeuzheim an. Mehr als ein Unentschieden konnte hier allerdings nicht erreicht werden.


Der SVE beginnt feldüberlegen, von der SG kommt recht wenig im Spiel nach vorne, jedoch klare Torchancen springen dabei auch nicht raus. Lediglich eine, als ein Abseitstor von Nendersheuser nicht anerkannt wird. Auf der Gegenseite muss Huppertsberg gegen den SG-Stürmer die Null halten und parieren. Der SVE bestimmt das komplette Spiel, versäumt es aber das Tor zu machen. Viel zu selten sucht man den Abschluss und bleibt immer wieder am 16er hängen.

In der zweiten Hälfte dann auf einmal verkehrte Welt. Plötzlich stürmt die SG das Erbacher Tor und erarbeitet sich mehrere sehr gute Chancen. Jetzt hätte man sich nicht beschweren dürfen, wenn die Heimelf geführt hätte.

Nach diesem kurzen Tief gleicht sich das spiel wieder aus und auch der SVE erarbeitet sich eine gute Chance. Nach einer schönen Kombination über die linke Seite hat T. Meurer nach Flanke von Andres die Führung auf dem Schlappen, verfehlt aber knapp.

Ein durchaus gerechter Ausgang der Partie. Sicherlich hätte man auch mit etwas Glück drei Punkte entführen können. Am Sonntag wartet nun die Reserve des Verbandsligisten Spvgg. Hadamar. Die Reserve hat spielfrei

SG Hangenmeilingen/Niederzeuzheim - SV 1930 Erbach/Ts. 0:0(0:0)


Spielbericht: P. Hollingshaus
Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.
Die Inhalte dieser Seite sind als RSS/RDF-Quelle verfügbar.
Diese Webseite basiert auf pragmaMx 0.1.10.
Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © 2009 - 2022 by SV 1930 Erbach/Ts. e.V.

Seitenerstellung in 0.084 Sekunden, mit 54 Datenbank-Abfragen