Home | Freitag, 21. Januar 2022 19:01
SVE: Trauer um Erbachs besten Torjäger!!!
 
Geschrieben von ph am Dienstag, 04. Januar 2022

SV Erbach
Die Mitglieder des Sportverein 1930 Erbach e.V. trauern um unseren ehemaligen Torjäger Franz Hartmann. Er verstarb am 29. Dezember 2021 im Alter von 79 Jahren. „Franzel“, wie er von jedem genannt wurde, begann 1958 als Tormann in der Jugend des „SVE“. Als Aktiver spielte er in der 1. Mannschaft, AH / Sondermannschaft und in Auswahlspielen. Nach seiner aktiven Zeit war er Schiedsrichter für den „SVE“ bis zur Gruppenliga. Er machte sich verdient als Mitglied des Spielausschusses, Schriftführer, 1. Vorsitzender und Aushilfstrainer der Senioren.

Er war mit seiner Schnelligkeit, seinem Ehrgeiz und seinem hervorragenden Kopfballspiel Top – Torjäger der A-Klasse Limburg in den 60er Jahren und schoss von der Saison 1961/1962 bis 1966/1967 sage und schreibe 146 Tore. In der Saison 1962/63, 1963/64, 1965/66 und 1966/67 war er dabei Torschützenkönig der A-Klasse Limburg. Von Saison 1967/68 bis Saison 1969/70 schoss er 51 Tore. „Franzel“ dürfte somit wohl mit über 200 Toren der Spieler mit den meisten Treffern beim SVE gewesen sein.

Von höherklassigen Vereinen bekam er verlockende Angebote u.a. VfR 07 Limburg - Gruppenliga, blieb aber dem „SVE“ treu.


Beide Bilder, datiert vom 03.06. (oben) und 27.05.1962 zeigen Franz Hartmann bei den Aufstiegsspielen gegen den SV Wilsenroth, bei dem der SVE die Meisterschaft gewann und in die A-Klasse aufstieg!

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.
Die Inhalte dieser Seite sind als RSS/RDF-Quelle verfügbar.
Diese Webseite basiert auf pragmaMx 0.1.10.
Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © 2009 - 2022 by SV 1930 Erbach/Ts. e.V.

Seitenerstellung in 0.0738 Sekunden, mit 56 Datenbank-Abfragen