Home | Montag, 29. November 2021 01:16
Herren: Heimtabelle etwas aufhübschen!!!
 
Geschrieben von ph am Dienstag, 16. November 2021

Herren
Der SVE hat am kommenden Sonntag zu Hause die Möglichkeit dicke und wichtige Punkte einzufahren. Die drei Punkte in Steinbach waren sicherlich glücklich und auch so nicht wirklich eingeplant - ein Unentschieden hätte vorher wahrscheinlich jeder unterschrieben. 6 Punkte aus den nächsten beiden Spielen wären die Krönung und würden den blau-weißen die Möglichkeit geben das rettende Ufer zu festigen. Dadurch muss man aber etwas über seinen Schatten springen und die Heimbilanz aufbessern! Schlechter ist tabellarisch nur der SV Elz II und der bereits zurückgezogene SV RW Hadamar III. Umgekehrt muss man aber auch honorieren, dass der SVE aktuell immerhin die 5. stärkste Auswärtsmannschaft ist hinter dem Nachbarn aus Selters. 






Gegen die vermeintlich "kunstrasenplatzverwöhnten" Mannschaften sollte der SVE zu Hause sicher ein paar Vorteile inne haben. Allerdings darf man die SG Villmar/Aumenau/Arfurt von Spielertrainer Ingo Buchmann nicht unterschätzen, denn diese haben mit Laux (14 Tore) und Zanner (8 Tore) ebenfalls wieder zwei offensivstarke Spieler zu verbuchen. Mit Gräveneck - Drommershausen findet am Wochenende ein weiteres Kellerduell statt, wo der TuS mit einem Sieg sogar am SVE vorbeiziehen könnte, wenn dieser nicht gewinnt. Das sollte man durchaus mal im Kopf haben und engagiert zu Werke gehen. Denn mit etwas Glück kann man auch die SG Weilmünster/Laubuseschbach einholen, die mit der SG Nord sicher nicht den einfachsten Gegner hat.


Anstoßzeit beachten!!! Anpfiff ist um 14:15 in Erbach - die Reserve hat spielfrei!!!
Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.
Die Inhalte dieser Seite sind als RSS/RDF-Quelle verfügbar.
Diese Webseite basiert auf pragmaMx 0.1.10.
Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © 2009 - 2021 by SV 1930 Erbach/Ts. e.V.

Seitenerstellung in 0.1053 Sekunden, mit 56 Datenbank-Abfragen